Intus 5300

Schräg an der Wand.

Universelles Kompaktterminal mit innovativem MagicEye, Datenverschlüsselung und integrierter Firewall für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle. Modernste Technologie auf kleinstem Raum. Dezent bietet es dem Benutzer seine Dienste an: am Eingang zur Vorstandsetage, im Foyer der Bank, vor dem Labor oder an der Werkspforte. Für alle, die eine schräge Front bevorzugen ist das INTUS 5300 das Terminal mit den vielen Möglichkeiten. Mit oder ohne Fingerprint.

  • Kompakte Form
    mit schräger Front
  • Innovative
    Multifunktionsanzeige
  • Frei programmierbare
    Smart-Keys
  • Fingerprint als Option
    für höheren Komfort

Magie für Eilige.

Kundenwünsche und neue Ideen formen sinnvolle Innovationen. Das neue MagicEye als zentrale Statusanzeige signalisiert im Vorübergehen unübersehbar den Status. Die grüne LED im blauen Kreis zeigt die Voreinstellung: „ich bin drin“, die rote LED außerhalb des Kreises zeigt: „ich bin draußen“. Selbst ein flüchtiger Blick auf den mehrfarbigen Kreis reicht aus, um zu erkennen:  Karte akzeptiert (grün) oder zurückgewiesen (rot).

Wollen Sie mehr Komfort oder höhere Sicherheit? Dann buchen Sie durch Auflegen des Fingers auf den optionalen Fingerprint-Leser. Und kombinieren Sie PIN, Karte und Fingerprint. Sie haben die Wahl.

Robust und umweltfreundlich.

Das INTUS 5300 weist alle Merkmale eines hochwertigen Sicherheitsgerätes auf: ein schlagfestes Gehäuse, langlebige Tastaturen mit klarem Druckpunkt, wassergeschützt bis IP 65. Das automatisch gedimmte Display sorgt für niedrigen Energieverbrauch und lange Lebensdauer. Ohne Schwermetalle konsequent umweltfreundlich gebaut ist es leicht recycelbar. Wir denken weiter.

Sie sind an unseren innovativen
INTUS Terminalsystemen
interessiert?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Matthias Kleemeier

Leiter Vertrieb Süd

Tel.:
+49 89 68004-550
E-Mail:
mkleemeier@pcs.com